StartseiteIBSZieleKursangebotKursinhalteKurstermineKursgebührenKursanmeldungKurs-BedingungenBestätigungInfoInfo-TermineInfo-TerminübersichtInfo-keine TermineInfo-AnmeldungAnmelde-BestätigungInfo-ElternInfo-Eltern-NeinInfo-dgudkNInfo-Eltern-BPReferenzenRef-ElternRef-EinrichtungenRef-Einr2RückmeldungRückmeldung BestätigungWorkshopsKonfitag2009IBS-RTBme-sport-herbstcampFlyerIBS-TippsIBS-Tipps1IBS-Tipps2IBS-Tipps3IBS-Tipps4MitgliederIBSIBS-BüroIBS-TeamIBS-TrainerAufkleber erstellenTrainer Unterlagen AnforderungAufkleber bestellenTestformularSchule-KitaKursbeurteilungKontaktKursbeurteilungImpressum
ibs
Änderungen vorbehalten
StartseiteIBSZieleKursangebotKursinhalteKurstermineKursgebührenKursanmeldungKurs-BedingungenBestätigungInfoInfo-TermineInfo-TerminübersichtInfo-keine TermineInfo-AnmeldungAnmelde-BestätigungInfo-ElternInfo-Eltern-NeinInfo-dgudkNInfo-Eltern-BPReferenzenRef-ElternRef-EinrichtungenRef-Einr2RückmeldungRückmeldung BestätigungWorkshopsKonfitag2009IBS-RTBme-sport-herbstcampFlyerIBS-TippsIBS-Tipps1IBS-Tipps2IBS-Tipps3IBS-Tipps4MitgliederIBSIBS-BüroIBS-TeamIBS-TrainerAufkleber erstellenTrainer Unterlagen AnforderungAufkleber bestellenTestformularSchule-KitaKursbeurteilungKontaktKursbeurteilungImpressum
IBS-Workshop auf dem Konfitag 2009 in Ratingen

Gewalt ist für Jugendliche ein alltägliches Thema. Viele sind selbst betroffen  als Täter oder Opfer. Darum stand auch der diesjährige Ratinger Konfirmandentag unter dem Thema: Powern gegen Gewalt. 

Die Konfirmandinnen und Konfirmanden lernten dabei, dass Gewalt kein unabwendbares Schicksal ist. In Workshops  z.B. Anti-Gewalt- und
Selbstbehauptungstraining  konnten die Jugendlichen Zugänge zum 
Thema Gewalt finden. 

Die Theatergruppe Comic on! zeigte in dem Theaterstück "Rausgemobbt", was scheinbar harmlose Beschimpfungen im Internet bewirken können.

Beim Konfitag dabei waren Wen Do TainerInnen, TheaterpädagogInnen, SozialpädagogInnen, PfarrerInnen und Polizistinnen.

Unter den 12 Workshops, die den Jugendlichen angeboten wurden, war IBS mit dem Thema "Mobbing in der Schule" mit dabei. Der Workshop wurde in Zusammenarbeit mit dem Jugendleiter in Ratingen-Homberg, Uwe Reuning, erarbeitet und zusammen mit dem Pfarrer der ev. Kirche Ratingen-Homberg, Michael Füsgen, durchgeführt. Zum Motivationsauftakt diente ein Coolness-Spiel

Nach der theoretischen Erörterung des Themas: 
  • Was ist Mobbing? 
  • Wie entsteht Mobbing? 
  • Welche Kinder einer Klasse sind an einer Mobbingsituation beteiligt?
  • Wie kann man einem Mobbingopfer helfen? 
  • Wie kann ich mich vor Mobbing schützen? 
wurden Mobbing-Situationen in Rollenspielen nachgestellt und  erörtert. In der Mittagspause stand ein kleiner Stadtbummel auf dem Programm, bei dem die Teilnehmer andere Jugendliche in der Stadt zum Thema Mobbing befragt haben. Zum Abschluss durfte jeder Teeny für sich einen Mobbingtest machen.   
Der Konfirmandentag vereint über 200 Konfirmanden aus der Stadtge-
meinde Ratingen und aus Hösel, Homberg und Linnep. Für die Konfir-
mandinnen und Konfirmanden ist er ein Bestandteil des Unterrichts  und zugleich eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung.